Alle Beiträge von Inga



Krimpelsee

Krimpelsee

Eine kleine, ruhige Idylle! Schön zum Spazierengehen rund um den See und eine schöne Radstrecke zwischen Huckelriede und Habenhausen. Diskgolfen kann man hier auch.

Kiosk am Werdersee

Buntentorsteinweg 270, Neustadt

Kaffee und ein kleiner Schnack, Wasser, Enten und Leute gucken – herrlich!

Buchhandlung Buntentor

Buntentorsteinweg 107

Endlich hat das Buntentor einen Buchladen! Und was für einen schönen! Mit einer interessanten Auswahl an schönen, teilweise ungewöhnlichen Büchern jenseits des „normalen“ Standardsortiments und aktueller Bestsellerlisten. Da macht das Stöbern Spaß!

Bamberger-Ausstellung

Faulenstraße 69 (VHS)

Interessant gemachte Ausstellung im Treppenhaus der VHS. Von oben nach unten erzählt sie über den jüdischen Kaufmann Bamberger, der das erste Bremer Kaufhaus mit automatischer Rolltreppe betrieb. In den 30ern musste er vor den Nazis fliehen.

Piepe

Sankt-Pauli-Deich/Buntentorsteinweg

Hier gibt’s, nicht weit weg vom sommerlichen Trubel am Werdersee, schöne, lauschige Plätzchen – ebenfalls am Wasser (wenn auch nicht auf jeder Karte eingezeichnet)

Martinshof-Laden

Obernstraße

Eine Fundgrube für schönes HolzSpielzeug, Küchengeräte, Taschen, Deko, Marmelade und und und – alles von behinderten Mitarbeiter/innen der Werkstatt Bremen (Martinshof) selbstgemacht.

Der Eismacher

Buntentorsteinweg 226

Sehr leckere selbstgemachte Eiskreationen! Beim Sommerspaziergang am Werdersee immer ein kleiner Abstecher (nur eben kurz runter vom Deich) wert.

Gerdes Pavillon

Bürgerpark

Meine persönliche Oase im Bürgerpark. Im Sommer wie Winter schön geschützt und ein herrlicher Blick über die Wiesen (Nähe Meierei).

fairtragen (Neustadt)

Buntentorsteinweg 9

Fair Trade auch bei Klamotten? Super! Es lohnt sich immer hier reinzuschauen, bevor man sich in irgendein Massenangebot stürzt. ?

Bücherregal | Kiosk am Werdersee

Deichschartweg, Neustadt

Gerade entdeckt: Bücher zum Tausch gibt’s nun auch am Werderkiosk! Da kann man bei einem Kaffee in Ruhe stöbern.

Bücherhäuschen Benquestraße

Benquestraße

Was für eine Augenweide – dieses liebevoll gestaltete Bücherhäuschen, entdeckt auf einem Spaziergang durch Schwachhausens Straßen.

Bremen4u-Café

Am Brill 1-3

Immer gut für ein  Treff – „mal eben auf einen Kaffee“ – in der Stadt. Bei leckerem, selbst gemachten Kuchen sitzen wir nicht selten auch mal länger als geplant zusammen.

Frauensache(n)

Buntentorsteinweg 85

Schön eingerichteter, kleiner Second-Hand-Laden, in dem frau – neben Kleidung – auch die eine oder andere Deko für die Wohnung finden kann.

Bremer Dom (St. Petri Dom)

Am Dom 1

Bremens zentrales Gotteshaus mit den meisten Leichen im Keller! Acht Mumien können hier in ihren offenen Särgen „besucht“ werden.

Rauchs CaféBar

Langenstraße 74

Sehr nettes, kleines Café, etwas versteckt und doch mittendrin. Inhaberin und Inhaber stehen selbst an der Espressomaschine und geben ihrem Café eine ganz persönliche Note.

Weltladen

Ostertorsteinweg 90

Wenn ich hier bin, denke ich immer wieder: Fair Trade ist nicht nur lecker (Schoko, Bananen, Kaffee) sondern auch bunt und „edel“. Die schönen, gewebten Stoffe, handgefertigten Musikinstrumente und Accessoires sind eine echte Augenweide.

Überseemuseum

Bahnhofsplatz 13, Mitte

Hier kann man mal dem Alltag und der eigenen Zivilisation entfliehen. Ganz wunderbar eignet sich dazu die obere „Etage“ des nächtlichen, asiatischen Regenwalds – mit passender Geräuschkulisse.

Käseschmidtchen

Ostertorsteinweg 91-92

DER Laden für Käseliebhaber|innen! Schon allein der Duft nach "unverfälschter" Milch und Käserei. Da werden Kindheitserinnerungen an Ferien auf dem Bauernhof wach.

Spielplatz Leibnizplatz

Neustadtswallanlagen

Mehr als ein wunderschöner Spielplatz! Hier fühle auch ich mich, mit oder ohne "Kinderbegleitung", wohl. Eine kleine Oase mitten in der Stadt.

Café Lisboa

Friedrich-Ebert-Straße 121

Wunderschöne, warme Atmosphäre, portugiesische Musik, dazu ein leckerer Kaffee und eine landestypische Leckerei - wie Urlaub zwischendurch. Herrlich!

Tatams

Lahnstraße 17

Wunderschöne Klamotten und Stoffe – nicht nur für Kinder. Auch ich bin hier schon fündig geworden.

Alte Stadtmauer

Langenstraße 72

Direkt an der alten Stadtmauer soll auch ein Kaufmannshaus gestanden haben. Deshalb gibt es hier (im Eingangsbereich des Hotels) noch mehr alte Schätze zu entdecken. Zum Beispiel ein Schuh in der Größe 34 – der recht modern aussieht, finde ich.

Stadtbibliothek

Am Wall 201

Eine Riesen-Schatzkiste an Büchern! Sehr schön und großzügig eingerichtet, schöne Leseecken auf jeder Etage und ein witziges Büchersofa in der Belletristrik-Abteilung. Da kann man schon mal die Welt um sich herum vergessen :-)

Lei

Sielwall 55, Mitte/Viertel

Ein kleines Lokal mit sehr schöner, warmer Atmosphäre! Für die täglich wechselnde Speisekarte reicht die Tafel an der Wand. Trotzdem fällt die Auswahl nicht so leicht: alle Speisekreationen klingen sehr verlockend! Also: wiederkommen…

Bibelgarten

zwischen Glocke und Dom

Über 60 Pflanzen wachsen und gedeihen hier, geschützt von alten Kirchenmauern. Die meisten von ihnen sollen in der Bibel erwähnt sein. Zum Beispiel der Feigenbaum, von dessen Blättern sich bekanntlich Adam und Eva ihre ersten Kleider kreiierten ;-)

Parzellengebiet Stadtwerder

Stadtwerder

Immer wieder schön, hier über die Gartenzäune zu gucken, vor allem in die Gärten, die mit viel Fantasie und Liebe gestaltet sind.