über Brem’Insider


Mein Bremen. Dein Bremen. Im Web und als App

Suche nach Lust & Laune und entdecke Insider(orte) anderer User. Setze selbst Insider– überall da, wo‘s Dir gefällt

 Auf unserer mobilen Website 
kannst Du Dir alle Insider anschauen.

  Mit Deinem PC oder Laptop 
kannst Du Brem’Insider in vollem Umfang nutzen,
alle Insider und ihren Standort auf der Karte anschauen,
Beiträge und Fotos hinzufügen und selbst Insider setzen.

 Mit unserer App 
kannst Du Brem’Insider ebenfalls in vollem Umfang nutzen
und Dir dazu den Weg zu jedem Insider zeigen lassen.

 

Idee & Konzept

Brem’Insider zeigt die Stadt Bremen und umzu aus der Sicht ihrer „User“. Alle hier verzeichneten Insider(orte) stammen von Bremer|innen und Bremer Gästen.

Mitmachen

Auch du bist herzlich eingeladen, deine Lieblingsorte auf der Karte zu markieren – Insider einzustellen – und aus deiner persönlichen Sicht zu beschreiben. Du kannst auch bereits vorhandene Insider um einen eigenen Beitrag ergänzen.

Spielregeln

Brem’Insider ist ein reines Empfehlungsportal. Was Dir gefällt, ist willkommen. Abwertungen veröffentlichen wir hingegen nicht.

Beschreibe Deinen Insider aus Deiner ganz persönlichen Sicht – und möglichst so, dass andere User etwas damit anfangen können.

Mehr zu diesen und anderen Spielregeln erfährst du hier.

Werbung

Bremen Insider lebt von der Echtheit und Glaubwürdigkeit seiner Insider-Beiträge. Deshalb versteht es sich von selbst, dass kommerzielle Anbieter|innen nicht selbst einen Insider-Beitrag zu ihrer Location einstellen. Sie haben aber die Möglichkeit, auf der betreffenden Insiderseite einen kostenpflichtigen Werbeeintrag zu schalten. Werbeeinträge sind immer als solche gekennzeichnet. Gemeinnützige Initiativen können ihre eigenen Infos kostenlos einstellen lassen.

Insider-Kategorien

Um gezielt nach Insidertipps suchen zu können, sind sie verschiedenen Kategorien zugeordnet. Wenn du selbst einen Insider einstellst, wählst du die passende Haupt- und Insider-Kategorie aus. Bist du Dir nicht ganz sicher, schau Dir einfach die jeweilige Kurzbeschreibung dazu an.


Die Macher|innen

Idee

Bremen zeigt sich so vielfältig wie die Menschen, die hier unterwegs sind. Wer also kann besser (weiter)erzählen, was die Stadt spannend und besonders macht, als diejenigen, die sie selbst erleben? Aus dieser Überlegung heraus entwickelte ich die Idee zu einem user-generierten  Stadtführer für Bremer|innen und Tourist|innen gleichermaßen.

Inhaltliche Konzeption und Webkonzept

Mit der Entwicklung der Insider-Kategorien und Spielregeln legte ich den inhaltlich-konzeptionellen Grundstein für den Brem’Insider.
Für die Ausgestaltung dieses Konzepts zu einem interaktiven Insiderportal fand ich in meinem Kollegen Amir Karimi und seinem Team von der COATI IT group einen kompetenten und kreativen Partner.

Design

Malte Ellberg entwickelte und gestaltete die Insider-Icons. Er studiert Digitale Medien und beteiligte sich auch an grundlegenden, konzeptionellen Überlegungen.

Technische Realisierung

Amir Karimi und sein Team von COATI  IT group leisteten die recht aufwendige, technische Programmierung. Im Zuge dieser Arbeiten konnten wir unser Konzept noch weiter ausfeilen.

Fotos

Dennis Frank steht uns mit seinem fotografischen Können zur Seite. Er ist viel und gerne in der Stadt unterwegs, freut sich über neue Insidertipps und lichtet sie für den Brem’Insider ab.

Redaktion

Für die Redaktion bin ich als Herausgeberin maßgeblich verantwortlich. Dazu zählen das Sichten und Freischalten der eingegangenen Insider-Beiträge und die Betreuung unserer Facebookseite. Außerdem bin ich Ansprechpartnerin für Werbekund|innen.

Insidertipps

Last but not least gehören alle aktiven User zu den Macher|innen dieser Website. Sie bringen mit ihren persönlichen Insidertipps den Brem’Insider zum Leben!

 

Ines Hillmann
Herausgeberin von Brem’Insider 


Ines-

Ines Hillmann
User beteiligen ist ein besonderes Faible von Ines Hillmann. Mit Jugendlichen Motive für die „Rote Karte gegen Rechts“ gestalten und Stadtpläne mit und für junge Tourist|innen oder ältere Menschen entwickeln waren (und sind) solche Projekte.
Sie ist die Herausgeberin von Brem’Insider, hat die Idee und das Konzept entwickelt und betreut die Redaktion.

Amir

Amir Karimi
Alles ist machbar! lautet das Motto von Amir Karimi und seinem Team von der COATI IT group. Sie lieben die Herausforderung, haben das redaktionelle Konzept  in ein passendes Webkonzept „übersetzt“ und  über 20.000 Zeilen Programiercode geschrieben.
Das Team ist auch weiterhin mit der technischen Betreuung und Weiterentwicklung von Brem’Insider dabei.

 

Brem’Insider ist als Wortmarke beim Harmonisierungsamt für den Binnenmarkt (Markenamt der EU) eingetragen.